Neueröffnung Trageladen in Regensburg!

Bald ist es so weit: ein kleiner aber feiner Laden für Babytragetücher, Tragehilfen, Stoffwindeln und mehr, in Kooperation mit der Parenteria Elternschule, öffnet im August seine Türen! Zunächst noch mit kleinem Sortiment und mit eingeschränkten Sommerferien-Öffnungszeiten und Ferienprogramm in der Elternschule,…

Weiterlesen

Neu im Sortiment: Fräulein Hübsch WrapCon

Die beliebte Frl. Hübsch Tragehilfe gibt es jetzt auch als WrapCon(version): d.h. mit breiten, ungepolsterten Trägern zum Auffächern und mit dem bewährten stabilen Schnallenhüftgurt. Du kannst die Frl. Hübsch WrapCon ab sofort in Babysize (Toddlersize auf Anfrage, Lieferzeit ca. 1…

Weiterlesen

Neu im Sortiment: BuzziBu und Wrapidil

Der Tragehilfendschungel wird immer unübersichtlicher, momentan kommen quasi laufend neue Tragen auf den Markt. Daher bemühe ich mich natürlich, mein Beratungssortiment aktuell zu halten und nehme immer wieder neue Modelle mit auf. Den Anfang machen das Wrapidil und das BuzziBu,…

Weiterlesen

Wie läuft eigentlich so eine Trageberatung ab?

Du überlegst, eine Trageberatung in Anspruch zu nehmen, weißt aber nicht so recht, was dich dort erwartet? Ich zeige dir hier kurz, wie eine Beratung bei mir abläuft, damit du dir im Vorfeld ein besseres Bild davon machen kannst. Besonderer Dank…

Weiterlesen

Trageberatung – vor oder nach der Geburt?

Immer wieder werde ich von interessierten werdenden Eltern gefragt, wann denn der beste Zeitpunkt sei, um eine Trageberatung zu machen. Noch in der Schwangerschaft, oder lieber erst nach der Geburt? Nun, diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, bzw. scheiden…

Weiterlesen

Warum Trageberatung?

Dass es so etwas wie Trageberaterinnen überhaupt gibt, spricht sich ja so langsam rum. Zumindest, wenn man sich – z.B. während der eigenen Schwangerschaft – ein wenig mit dem Thema „Babytragen“ beschäftigt, wird man früher oder später auf den Begriff…

Weiterlesen

Woran erkenne ich eine „gute“ Trageberaterin?

Zunächst einmal ist der Begriff „Trageberater(in)“ – leider – nicht geschützt. Jede(r) darf sich theoretisch so nennen, und schwarze Schafe gibt es überall. Worauf sollte man also achten? Wer eine praktische und theoretische Ausbildung bei einer Trageschule zur Trageberaterin bzw. zum…

Weiterlesen

Warum überhaupt tragen?

Die Antwort auf die Frage, warum ich mein Baby überhaupt tragen sollte, ist relativ simpel: Der Mensch ist ein Tragling. Punkt. Es ist von der Natur so vorgesehen, dass wir unsere Neugeborenen und größeren Babys eng am Körper bei uns…

Weiterlesen